top of page

Zwei Seen Wanderung 7. Mai 2022

Am Samstag, 7. Mai 2022 trafen sich 10 Züri-Träffler zu einer gemütlichen Wanderung, welche von Chris ausgeschrieben wurde.


Im vollbesetzten Zug ging es nach St- Blaise am Neuenburgersee.


Ohne Verzögerung (kein Startkaffee) machten wir uns auf Richtung Wanderweg. Nach einem kurzen Stück der Hauptstrasse entlang erreichten wir bald den Ausgangspunkt. Der Weg führte uns zuerst an vermoosten Steinmauern entlang, dann durch schattigen Wald leicht ansteigend, bis zu einer Anhöhe. Der Ausblick reichte vom Bielersee bis zum Neuenburgersee und dazwischen in der Ebene dominierend die einzige Ölraffinerie der Schweiz in Cressier.

Weiter gings auf dem Weg, oberhalb gepflegten Rebbergen Richtung Mittagshalt. Am Château de Jeanjaquet vorbei erreichten wir bald Cressier.


Hier hat Chris in einem superfeinen Restaurant für uns reserviert. Unter Sonnenschirmen genossen wir ein feines Mittagessen. Natürlich wurden auch vom einheimischen Wein einige Gläser kredenzt.

Schon bald hiess es Abmarsch für die letzte Etappe.


Durch Rebberge und schmucke Winzerdörfer, fröhlich plaudernd, erreichten wir schon bald La Neuveville.


Zum krönenden Abschluss sassen wir in einer Gartenbeiz, direkt am Bielersee, noch gemütlich beisammen und stillten unseren Durst, bevor uns der Zug wieder nach Hause brachte.

Lieber Chris, herzliche Dank für diesen schönen Ausflug ins Waadtland.

Urs

173 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Join the Discussion
The category is members only, sign up to join in
bottom of page